email telefon
Rufen Sie uns an
0049 151 14 14 85 53

Publikationen

Rechtsanwalt Waldemar Hühn nimmt seit 2004 regelmäßig in dem deutschsprachigen Monatsmagazin „ENTDECKEN SIE algarve“ unter der Rubrik „Wirtschaft & Recht“ – „Aus der Anwaltspraxis“ zu Rechtsfragen, insbesondere des portugiesischen Rechts und des Internationalen Privatrechts, Stellung.

Die Ehe von Personen gleichen Geschlechts in Deutschland

Leseranfrage:
Wir sind zwei Männer und haben im Jahre 2014 die Ehe in Portugal geschlossen, wo wir auch zusammen leben.

Ich besitze die deutsche und ...
Weiterlesen...


Eingestellt am 28.03.2020 von S.Gress

Die Inhaltskontrolle von Eheverträgen durch die deutschen Gerichte

Leseranfrage:
Wir haben im Jahre 1989 in Deutschland geheiratet und vor der Eheschließung einen notariellen Ehevertrag abgeschlossen, in dem wir Güter...
Weiterlesen...

Eingestellt am 27.03.2020 von S.Gress

Das Behindertentestament nach deutschem Recht

Leseranfrage:
Meine Ehefrau und ich beabsichtigen, ein gemeinschaftliches Ehegattentestament nach deutschem Recht zu errichten. Wir leben in Portugal ...
Weiterlesen...

Eingestellt am 27.03.2020 von S.Gress

Folgesachen im Scheidungsverbund

Leseranfrage:
Mein Ehemann hat vor zwei Jahren die Scheidung in Deutschland eingereicht.
Eine gerichtliche Entscheidung ist bisher noch nicht ergange...
Weiterlesen...

Eingestellt am 27.03.2020 von S.Gress

Annahme und Ausschlagung der Erbschaft nach portugiesischem Recht

Leseranfrage:
Meine Mutter, deutsche Staatsangehörige, ist vor Kurzem in Portugal verstorben.
Sie lebte seit über zwanzig Jahren im Alentejo und besa...
Weiterlesen...

Eingestellt am 27.03.2020 von S.Gress

Seite: erste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 letzte